Mentoring

Führungskraft und Unternehmer
Die heutige Berufswelt erfordert die Bereitschaft für ständige Veränderung, Weiterentwicklung und Flexibilität. Wie führen wir in Zukunft MitarbeiterInnen und Teams, sodass sie sich entfalten, erfolgreich und glücklich sein können.

Zielgruppe
Führungskräfte und Unternehmer, die Ressourcen und brach liegende Potenziale Ihrer Mitarbeiter fördern wollen, und alle, die Ihre individuellen Stärken als Führungskraft weiterentwicklen möchten.

Nutzen für Sie und Ihr Unternehmen
Das Führungskräfte Mentoring führt Sie in einem geschützten Umfeld durch Wachstumgs- und Entwicklungsprozesse.
Wir machen Verhinderungsmechanismen sichtbar und rücken individuelle Stärken, Fähigkeiten und Talente in den Fokus.
Durch "Führen und Mensch sein" entstehen Handlungsfreiräume -Entscheidungsfreude, Begeisterung und Lebendigkeit folgen. 
Als Führungskraft erweitern Sie Ihre Fähigkeiten Menschen und deren Stärken zusammenzuführen. Dadurch eröffnen wir neue Perspektiven und Wege, ein Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen.

Modul 1      Stress – Freiheit – Lebendigkeit
Stress verhindert oft den Blick auf das Wesentliche. Wir übersehen den Moment und können dadurch oft nur reagieren anstatt zu agieren.

Modul 2      Miteinander Team sein – den Menschen sehen
Ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Ein gutes Team verspricht Ideenvielfalt und effektive Arbeitsweisen. Was bedeutet Teamentwicklung und was sind die wichtigsten Prozesse!

Modul 3       Eigene Stärken und die der Mitarbeiter erkennen und nutzen
Mehr denn je sind Ziele und Visionen ein wesentlicher Bestandteil eineserfolgreichen Unternehmens. Sie geben allen Beteiligten eine Richtungvor die Vertrauen schafft und Sinn macht.

Modul 4        Visionen – Ziele – Perspektiven
Die Stärken jedes Einzelnen erkennen, fördern und bewusst einsetzen, führt unweigerlich zu Selbstmotivation und Freude am Handeln.

Modul 5         Natürlich Entscheidungen treffen
Entscheidungen zu treffen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen dass Führung gelingt, dafür ist es notwendig sein eigenes Entscheidungsverhalten zu reflektieren

Modul 6 Faszination – Begeisterung – Einzigartigkeit
Durch Faszination und Begeisterung kann ich mich und mein Umfelddauerhaft „anfeuern“ und die Einzigartigkeit jedes Einzelnen sicht- und lebbar machen

Modul 7 Business, Intuition und Spirituatlität – ein Widerspruch?
Wer innovativ sein will, sollte sich von der Vorstellung lösen, dass alles plan- und kontrollierbar ist. Verbinden wir Verstand, Intuition und  Spiritualität entwickeln wir unser volles Potential

 

Bettina Schneider - Praxis für ganzheitliche Gesundheit - Linzerstraße 10/1 - 4532 Rohr im Kremstal/OÖ - Mobil: 0664 56 101 98 - office@aktivlebenlernen.at